Leitsätze des Lernstudios


Gefördert wird insbesondere in den Fächern Mathematik und Deutsch. Die Schüler*innen werden in kleinen Gruppen bis maximal drei Schüler*innen oder im Einzelunterricht gefördert. Der Nachhilfeunterricht findet von montags bis freitags immer nachmittags in der Zeit zwischen 14:00 Uhr - 17:00 Uhr statt. Termine gibt es auf Anfrage.


Die Leitsätze des Lernstudios für eine gute Förderung

  • Die Schüler*innen sollen gerne zur Nachhilfeschule kommen.
  • Die Schüler*innen sollen aus jeder Nachhilfestunde mit einem guten Gefühl nach Hause gehen.

Großen Wert legen wir in unserem Lernstudio auf das Erlernen der Selbsthilfe und der Selbstorganisation. Dazu werden den Schüler/n*innen bestimmte Lernmethoden an die Hand gegeben. Diese stellen sich wie folgt dar:

  • Mind-Map-Methode à Erarbeiten, umsetzen und besseres Abrufen von Lerninhalten; z.B. für Wortstämme in Deutsch; besonders für visuelle Lerntypen geeignet
  • Lernkarten-Technik à gut geeignet für Englisch, Französisch, Deutsch
  • Brainstorming-Methode à besonders zum Wiederholen gelernter Inhalte; Wiederholen der letzten Nachhilfestunde
  • Visualisieren à das Kind wird angeregt, sich etwas bildlich vorstellen, um es besser im Gedächtnis zu behalten
  • Zeitstrahlà Daten zum besseren Behalten auf einem Zahlenstrahl eintragen

Die Lerninhalte orientieren sich in erster Linie an die Anforderungen der Schule, alle Inhalte werden in einem Beratungsgespräch mit den Eltern der betreffenden Schüler/n*innen besprochen. Systematische Aufarbeitung der Wissenslücken, Stärkung des Selbstbewusstseins durch intensive Betreuung und persönliche Ansprache, stellen die Voraussetzung für eine gute Zusammenarbeit zwischen Schule, Elternhaus, Schüler/n*innen und Nachhilfelehrer/n*innen dar. Ziel des Lernstudios ist es, die Fähigkeiten der Schüler*innen zu fördern. Schüler*innen sollen Freude daran haben, Neues zu entdecken und zu lernen, und dabei gleichzeitig optimal für die schulischen Anforderungen vorbereitet werden.  Das Lernstudio fördert mit Freundlichkeit und Geduld die Motivation der Schüler*innen und reagiert auf individuelle Probleme und Fragestellungen umfassend. Hierbei gilt es nicht nur die Schwächen eines Kindes herauszufinden, sondern auch dessen Stärken und Ressourcen zu fördern.

Wir freuen uns auf Sie und Ihr Kind.



© 2020 Freie Schule Oldenburg. All Rights Reserved.